Westfälische Hengstschauen 2018

Westfalens Hengste präsentieren sich den Züchtern

Das Westfälische Pferdezentrum ist zweimal im Jahr Schauplatz der Westfälischen Privathengstschauen. Am Donnerstag, 15. Februar 2018 findet ab 18.00 Uhr die Privathengstschau der Reitpferdehengste statt. Am Sonntag, 4. März 2018 folgen die Reitpony- und Kleinpferdehengste um 15.00 Uhr mit ihrer Schau.

Anmeldungen für beide Hengstschauen ab sofort bei: Maria Berger (Mo.-Fr. 7.30-12.30 Uhr), 0251-32809-17, berger@westfalenpferde.de unter Angabe der Art der Vorstellung (nur ein Auftritt innerhalb der Schau möglich), Reiter, Fahrer usw.

Den Programmablauf mit allen teilnehmenden Hengsten finden Sie rechtzeitig vor den Veranstaltungen im Download-Bereich.

Außerdem haben wir für Sie einen Hengstschaukalender aller Hengstschauen im Download-Bereich bereitgestellt. Dieser Terminplan wird laufend aktualisiert, sobald uns ein Veranstaltungsdatum vom jeweiligen Hengsthalter bekannt gegeben wird.