Westfälische Elite-Auktion

61. Westfälische Elite-Auktion

Die 61. Westfälische Elite-Auktion findet am 11.04.2021 als Online-Auktion statt.

Es erwartet Sie eine exzellente Kollektion aus 59 hoffnungsvollen Spring- und Dressurpferden, sowie Ponys. Eine Kollektion die keine Wünsche offen lässt. Eine feine Auswahl an 37 Dressur- und 19 Springpferden wird komplettiert durch drei vielversprechende Reitponys. Neben jungen Reitpferden zum selber ausbilden hält die Kollektion sowohl im Spring- als auch im Dressurbereich bereits hochplatzierte Turnierpferde bereit. Zwei Kandidaten sind bereits bis zur schweren Klasse im Dressursport erfolgreich. Ein Blick in die Kollektion lohnt sich!

Auf Grund des Ausbruchs des Equinen Herpes Virus verkürzt sich die Trainingszeit der Reitpferde und -pnys im Westfälischen Pferdezentrum. Diese werden voraussichtlich am 1. April in Münster-Handorf eingestallt. Eine Sonderpräsentation findet nicht statt. Es werden aktuelle Trainingsvideos der Pferde zur verfügung gestellt.

Die Kollektion ist ab Mitte März unter onlineauction.westfalenpferde.de zu finden.

Hier geht es zum Ebook der Kollektion.

 

Auktionsteam

Thomas Münch  Vermarktungs- und Auktionsleiter Tel.: 0170-5649051  
Britta Kaup Assistentin der Auktionsleitung Tel.: 0172-6741914
Florian Buck Vermarktung Dressurpferde u. Reitponys Tel.: 0172-7221394
Melanie Wienand Vermarktung Dressurpferde Tel.: 0173-3864252
Carsten Lenz Vermarktung Springpferde Tel.: 0173-5367568



After-Sales-Service